Schulleben Feste der Grundstufe Projekt Schafe und Ziegen Schulsozialarbeit in der Grundstufe

Einschulungsfeier der Erstklässler

Am 13. September wurden 10 neue Erstklässler in die Eisbärenklasse eingeschult.

Die Schüler der 2. und 3. Klasse sangen den Schulanfängern zur Begrüßung im Musiksaal einige Lieder. Danach ging es für die Erstklässler gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen in ihr neues Klassenzimmer, wo auch schon Eisbär Emil auf die Schüler wartete.

 

Faschingsparty der Grundstufe am Freitag, den 01.03.2019

Narri narro, Alaaf, Helau!!!

Am Freitag vor den Faschingsferien hat die Grundstufe der Martinsschule eine bunte Faschingsparty gefeiert.

Egal ob Prinzessin, Polizist, Hexe oder eins der vielen anderen tollen Kostüme …. alle wurden bei der „Kostümschau“ auf dem roten Laufsteg bestaunt und beklatscht.

Danach ging es mit einer Polonaise durch die ganze Schule, bei der sich spontan einige Schülerinnen und Schüler der Klassen 7, 8 und 9 anschlossen. Anschließend wurde im Musiksaal noch getanzt, so dass um 12 Uhr alle mit guter Laune in die Ferien starten konnten.

 

Besuch vom Nikolaus

Am 6. Dezember besuchte der Nikolaus die Klassen 1-4 in der Martinsschule.

Jede Klasse hatte ein Gedicht oder ein Geschenk für den Nikolaus vorbereitet. Auch der Nikolaus hatte Geschenke für die Schüler dabei. Jedes Kind bekam eine Mandarine und einen Schoko-Nikolaus. Wir haben uns sehr über den Besuch des Nikolaus gefreut und hoffen, er kommt im nächsten Jahr wieder vorbei.