Schulzirkus Lisamartoni Berufsvorbereitung Praktischer Tag Große Klasse - große Klasse!

2017 feiert der Zirkus Lisamartoni sein 10-jähriges Jubiläum

   

Das 10-jährige Jubiläum des Schulzirkus Lisamartoni werden wir vom 18. Mai bis 21. Mai 2017 in einem großen Zirkuszelt im Sommerhofenpark in Sindelfingenm feiern.

Gegründet wurde der Schulzirkus Lisamartoni zum Schuljahr 2007/2008 als Kooperationsprojekt zwischen dem Böblinger Lise-Meitner-Gymnasium und der Sindelfinger Martinsschule.

Im Zirkus auftreten, Diabolo spielen, Einrad fahren, jonglieren, übers Drahtseil gehen, auf Kugeln balancieren, am Trapez schwingen, Clown sein oder Akrobat - davon träumt wohl jedes Kind. Diesen Traum können sich in jedem Schuljahr über 100 Kinder und Jugendliche im Schulzirkus Lisamartoni erfüllen.

Die jungen Artisten im Schulzirkus Lisamartoni werden darin bestärkt, sich selbst gewählte Ziele zu setzen und werden von 10 Trainerinnen und Trainern darin unterstützt diese Ziele zu erreichen.

Leistungsbereitschaft, Kooperation und Integration bilden in einmaliger Weise das Fundament für das Erreichen des gemeinsamen Zieles: Der gelungenen Vorstellung vor begeistertem Publikum.

Lisamartoni setzt in seiner Arbeit auf ein altersübergreifendes und inklusives Konzept.

 

Hemingway sagte einmal: "Zirkus ist der einzige Ort, wo wir mit offenen Augen träumen können." Jedes Jahr erschaffen wir mit unserem Programm einen Ort des Träumens.

 

Im Rahmen des Wettbewerbs "Junge Künstler braucht das Land" der Stiftung kulturelle Jugendarbeit ist der Zirkus Lisamartoni einer von 6 Preisträgern 2009. Neben dem Preisgeld wurde der Zirkus mit einem Auftritt im Europapark belohnt!

 

Beim Schulwettbewerb "Eine Klasse besser!" wurde Lisamartoni 2010 von dem gemeinnützigen Verein Sonnen-Sprosse e.V. mit einem dritten Platz ausgezeichnet.

 

Bei der Veranstaltung "Starke Schülerinnen und Schüler braucht das Land" des Kultusministeriums im Rahmen der Feierlichkeiten zu 60 Jahre Baden-Württemberg am 29. Juni 2012 auf dem Ehrenhof des Neuen Schlosses zeigte der Schulzirkus Lisamartoni sein Können!

 

2012 feierte Lisamartoni sein 5-jähriges Bestehen vom 8. Mai bis 16. Mai 2012 in einem richtigen Zirkuszelt (Viermaster mit 23m Durchmesser und Platz für 400 Besucher) im Sommerhofenpark in Sindelfingen. In seinem Jubiläumsjahr 2012 stellt der Schulzirkus Lisamartoni den Erlös seiner Aufführungen für ein Eine Welt-Projekt zur Verfügung: Christin Berewinkel und Michael Dieckmann reisten nach dem Abi nach Mittelamerika und leisteten dort einen freiwilligen sozialen Dienst in der Schule für Straßenkinder Niño Obrero in Antigua Guatemala. Sie wechselten die Perspektive und halfen aktiv. Schülerinnen und Schüler der Martinsschule Sindelfingen und des Lise-Meitner-Gymnasiums Böblingen, Helferinnen und Helfer und Unterstützer unseres Zirkusprojekts, sie alle trugen mit ihrem Engagement dazu bei, dass Kinder - wo immer sie leben mögen - nicht ausgegrenzt werden, sondern ihre Chance für eine gute Entwicklung erhalten.

 

Presse 2009

 

Im Januar 2013 wurde der Kulturverein Lisamartoni e.V. gegründet. Lisamartoni e.V. soll alle Bestrebungen von Martinsschule Sindelfingen und Lise-Meitner-Gymnasium Böblingen unterstützen, die eine möglichst große Teilhabe von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischen Bildungsanspruch an inklusiven Projekten gewährleisten.

 

Für die Schuljahre 2013/14 und 2014/15 hatte sich der Kulturverein Lisamartoni e.V. um Fördermittel der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) aus dem Förderprogramm "Künste öffnen Welten - Leidenschaftlich lernen mit Kultureller Bildung" beworben. Als Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) fördert BKJ Bildungsbündnisse auf lokaler Ebene, in denen Akteure Kultureller Bildung mit Schulen und sozialräumlichen Partnern zusammenarbeiten und mittelfristige Projektvorhaben realisieren. Für dieses Vorhaben hatten sich der Kulturverein Lisamartoni e.V., das Lise-Meitner-Gymnasium und der Verein für förderungsbedürftige Kinder und Jugendliche Martinsschule Sindelfingen e.V. als Kooperationspartner zusammengefunden. Unser gemeinsames Projekt "Zirkus öffnet Inklusion" wurde im Programm Künste öffnen Welten der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ) in den Schuljahren 2013/14 und 2014/15 gefördert.

 
Z1
Z2
 
Sponsoren der letzten Jahre:
 

* Gesellschafter.de (Aktion Mensch)
* Berthold Leibinger Stiftung
* Heidehof-Stiftung
* Förderverein der Martinsschule
* Verein der Freunde und Förderer des LMG e.V.
* Paul Lechler Stiftung
* Verein Jugend hilft!
* Stadtwerken Böblingen
* bkj (Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.)
* Toto Lotto
* Möbel Hofmeister
* Wiedeking Stiftung

 
Z3
Z4
 
Z3
Z4
 
Z3
Z4
 

Bildergalerei 2012 "Sind Königs noch zu retten?"

 

Herzlichen Dank an T. Lambart für die wunderschönen Bilder!